Tesch, Gerd: Eisbergiade


Neu

Tesch, Gerd: Eisbergiade

Artikel-Nr.: ISBN 978-3-941200-77-7


innerhalb 2-5 Tagen lieferbar

10,90


 

  Leseprobe

Fiona von Ardenne, die durchtriebene Abiturientin des Hunsrück-Skandals, hat es zwölf Jahre später unter dem Künstlernamen Eisberg als Literatur-Star in den Olymp der Krimiautoren geschafft. Was treibt die Autorin um?
Pikanterien der Frankfurter Bankerszene, die Stoff ihrer Romane sind, schwappen auf den Hunsrück über, wo ein fürchterlicher Todesfall die Gründung der Soko Fiona initiiert. Hauptkommissarin Corinna Schmidt muss mit ihrem bewährten Team, aufgefrischt durch einen sonderbaren Neuling, eine Reihe dubioser Todesfälle aufklären. Gibt es zwischen diesen einen Zusammenhang?
Die Ermittler sind herausgefordert, das Dickicht ineinandergreifender Verästelungen aus literarischen Fantasien und gesellschaftlicher Realität zu durchdringen. Ein mysteriöses Netzwerk scheint das Handeln der verdächtigen Akteure zu koordinieren.
Kaum glaubt der Leser die verwirrenden Zusammenhänge durchschaut zu haben, wird er eines Besseren belehrt.  

Spannung? –  Allemal!

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Ebenfalls von Gerd Tesch

Auch diese Kategorien durchsuchen: Krimi/Thriller, Romane/Erzählungen, E-Books, Neuerscheinungen