Ottenberg, Stephan: Die Wächter Arimonts - Der Ruf des Schicksals


Ottenberg, Stephan: Die Wächter Arimonts - Der Ruf des Schicksals

Artikel-Nr.: ISBN 3-935286-46-5

Auf Lager
innerhalb 2-5 Tagen lieferbar

14,90


 

Zum Autor Leseprobe


Eigentlich hatte der Elf Landogar sich aufgemacht, um seine auf merkwürdige Weise verschwundene Geliebte Aletha zu finden. Auf seinem Weg begegnet er dem Zauberer Ertzel, der tapfere und mutige Männer und Frauen sucht. Obwohl Ertzel nichts Konkretes über deren Aufgabe sagen kann oder will, vertraut ihm Landogar und schließt sich ihm an. Schon bald hat sich um Ertzel eine Gruppe von Elfen, Zwergen und Menschen versammelt. Die unterschiedliche Volkszugehörigkeit und soziale Herkunft bergen zunächst viel Konfliktstoff, doch die Gefährten wachsen an ihren Aufgaben im Kampf gegen die Mächte der Dunkelheit. So entsteht eine starke Gemeinschaft, die immer tiefer in die Geheimnisse um die Geschichte der Völker und ihrer Herrscher einsteigt und in deren Händen die Zukunft Arimonts liegt.
Mit „Der Ruf des Schicksals“ startet der Autor die Fantasy-Buch-Reihe „Die Wächter Arimonts“. 2001 gründete er mit vier Freunden eine Rollenspielgruppe, für die er ein Abenteuerstück zu schreiben begann. Die Geschichte verselbstständigte sich sehr schnell und so entstand eine eigene Welt mit einer Historie, die heute noch täglich weiter wächst. Dabei ist der Einfluss von lebenden Personen und dem aktuellen Zeitgeschehen nicht zu übersehen.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Science-Fiction/Fantasy, Romane/Erzählungen, Kinder/Jugend