Über uns

Über uns

Lesevergnügen pur!

 

Foto: Lemke Jost

Verlegerin Barbara Jost überreicht der rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerin Eveline Lemke auf der Frankfurter Buchmesse den Lyrikband "Die Quadratur des Lebens"

 

Foto: Lemke Jost Boos

Die Eröffnung des Podiums Rheinland-Pfalz auf der Frankfurter Buchmesse 2013 (von links: Barbara Jost, Wirtschaftsministerin Eveline Lemke, Geschäftsführer der Frankfurter Buchmesse Jürgen Boos)

 

Sie ist eine Macherin! Barbara Jost, studierte Mathematikerin und erfolgreiche Projektleiterin einer Agentur für Öffentlichkeitsarbeit, lernte durch ihren Mann, den Journalisten und Autor Harry P. Jost, in den 90er Jahren die Welt der Verlage kennen. Sehr schnell erkannte sie das Potential an Debütautoren, die in der Landschaft der großen Verlage keine Chance finden. Sie gründete 2000 den Kontrast Verlag. Der Name war bewusst gewählt, da sie sich nicht auf eine bestimmte Literaturrichtung festlegen wollte. "Ich suche in alle Richtungen nach guten Manuskripten", sagte sie damals.

Inzwischen umfasst das Verlagsprogramm mehr als 120 gedruckte Titel, die weitgehend auch als E-Book erschienen sind und einer Reihe von Hörbüchern und CDs und DVDs. "Die Auswahl an Debüt-Manuskripten ist immer ein Risiko. Natürlich floppt auch mal ein Buch, aber die meisten sind zum Glück erfolgreich. So hat sie inzwischen Autoren wie Wolfgang Burger, Anja Balschun, Günther Zäuner, ihren Mann (Pseudonym: Heinz-Peter Baecker, früher u. a. bei Econ, List, Bertelsmann und Pandion) und die Kinderbuchautoren Ulrike Platten-Wirtz im Programm und verlegt gerade den vierten literarischen Krimi von Prof. Dr. Uta Treder Die Wüste, der im Herbst erscheinen wird. Die Verlegerin hat aber auch Mut und Erfolg mit Außergewöhnlichem. So gehört zu einem der meist verkauften Bücher aus ihrem Programm das von fast allen deutschen Rettungsdiensten und Notfallseelsorgen eingesetzte kleine Taschenbuch Wenn die Not Worte verschlingt, gedruckt auf wasserfestem Papier für den Katastropheneinsatz bei jeder Wetterlage. Ein Konfession und Nationalität übergreifender wertvoller Helfer und Ratgeber in Notfall-situationen mit verletzten, sterbenden oder verzweifelten Menschen. Auch Die natürliche Hausapotheke für Kinder, ein Ratgeber mit alten Hausrezepten und natürlicher Medizin, gehört neben Fantasy, Satire und Lyrik in ihr Kontrast-Programm.

2001 gründete Barbara Jost zusammen mit drei befreundeten Verlagen das Verlags Karree, wurde vor einigen Jahren in den Vorstand des inzwischen fusionierten Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland im Börsenverein des Deutschen Buchhandels gewählt und gehört als Vorsitzende der Landesgruppe Rheinland-Pfalz nunmehr auch zu dem Organisationsteam der neu geschaffenen Buchmesse Rheinland-Pfalz, die Mitte Mai 2014 mit großem Erfolg in Mainz stattfand. Auf dieser Buchmesse erschien auch das Buch Von COOL bis UNCOOL, das die zwölf Sieger-Kurzgeschichten eines Schülerschreibwettbewerbs der Lotto Rheinland-Pfalz-Stiftung beinhaltet.

Der Kontrast Verlag präsentiert sich seit Anfang an Jahren sowohl in Leipzig als auch in Frankfurt und nimmt auch an kleineren Buchmessen, wie beispielsweise den Walfer Bicher-deeg in Luxemburg, teil.

Neben dem Verlag ist Barbara Jost seit einigen Jahren Inhaberin der Verlagsauslieferung BLS (buch-liefer-service@t-online.de; Fax: 06746/803652), die auch für andere deutsche, österreichische und Schweizer Verlage Bücher sowohl über Bücherwagen, als auch dpd und DHL ausliefert.


 

Herzlich willkommen beim Kontrast Verlag